· 

Supplementation

Supplemenatation oder auch Supplementierung  ist die gezielte und ergänzende Aufnahme einzelner Nährstoffe neben der gewöhnlichen Nahrung. Entsprechende Produkte nennt man Supplement. Die Supplementation erfolgt in der Regel mit Nahrungsergänzungsmitteln oder Arzneimitteln. Vor Beginn der Supplementation sollte von einem Arzt oder Heilpraktiker abgeklärt werden, welche Nährstoffe zugefügt werden müssen, damit keine Über- oder Unterversorgung stattfindet.

 

Ich supplementiere mit folgenden Mitteln:

 

Selen 200, L-Glutamin, Krillöl, Ester-C Gold, Sieben Pilze Formel, Magnesium, Vitamin D3 und Zinkcitrat

Ich nheme sie erst einmal für drei Monate und dann wird noch einmal getestet wie die Werte sind.

 

Eine Verzehrempfehlung gebe ich nicht ab, da dies individuell eingestellt werden muss.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0